Tag 2 und 3: Intermezzo

Nach Fertigstellung der 4-Meter-Kommodenwand wurde die Mulde angeliefert. Nun stand der finalen Entrümpelung nichts mehr im Weg.

Zuerst einmal eine Wagenladung voll Papier und Karton (auch genannt: Die Verpackungsbürde von IKEA) zum Recyclinghof karren, dann jedoch erstmal nen schönen Abend in Köln verbringen…

Am Donnerstag dann innerhalb von 4 Stunden 4 cbm Altlasten in die Mulde gedumpt. Vom Lattenrost über den alten Bürostuhl bis hin zu einer kompletten Briefmarkensammlung meines Vaters (ca. 180 kg). Ebenso habe ich über 2000 DVDs und ca 500 CDs entsorgt – die staubten nur noch in Räumen vor sich hin, im Zeitalter des Streamings zu nutzlosen Staubfängern verkommen…

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.